Republik der Kinder (German)


av Christian Augrell

Översättare

Dirk H Fröse

Originaltitel

Allebarnsland

Förläggare

Drei Masken Verlag

Antal skådespelare

Kvinnliga: 3    Manliga: 3

Genre

Barn/Ungdom
Familj
Talpjäs

Längd

60-90 min

Originalspråk

Svenska

Översatt till

Tyska

Synopsis



"DIE REPUBLIK DER KINDER" - Eine Gruppe von verlorenen, verlaufenen Kindern verschiedenen Alters hat sich unter einer Brücke am Stadtrand eingenistet und eine eigene kleine Gesellschaft aufgemacht. Hier herrscht das "Kindergesetz". Hier darf man alles, was man vorher nicht durfte. Damit das Gemeinwesen funktioniert, gibt es auch schon einen, der kontrolliert und ansagt. Und der beruft sich auf einen äußeren Feind, das Furchtbare da oben auf der Brücke, um seine Macht zu sichern. Nun geht es um Freiheitsdrang und Gruppenzwang, Herrschaft und Selbstbehauptung. Ein regelrechtes Parabelstück.
Über schön beobachtete Spiele und Konflikte der Kinder und starke Bilder wird zugleich ein scheindemokratisches, autoritäres Gesellschaftsmodell entwickelt - das im Kleinen wie im Großen funktioniert. Ein Stück, das klärt, ohne zu erklären. Und eins, das Mut macht. [Leseprobe unter www.DHFroese.de ]
3 D, 3 H - Ab ca. 10 Jahren - Drei Masken Theaterverlag, München.